Banner JS FlexSlider

Kreuzweg und Kleindenkmäler

Das Eckmann Kreuz

Eckmann KreuzDas Kreuz wurde um 1900 aufgestellt und befindet sich neben der Zufahrt zum Eckmann-Bauernhof in Sipbach. (Nahe der Jausenstation Unterholzer)

 

Die Pestsäule - Aichmaiermarterl

PestsaeuleAuch unsere Heimat wurde im 17. Jahrhundert von der Pest nicht verschont. Viele Menschen starben am „Schwarzen Tod" und manches Haus verwaiste. Zur Erinnerung an diese Seuche wurde diese Pestsäule in Sipbach errichtet.

Die Malereien auf den 4 Blechtafeln zeigen den Hl. Leonhard, den Hl. Florian, die Hl. Dreifaltigkeit und Jesus geht durch das Kornfeld.

 

Franzosenmarterl

FranzosenmarterlEs steht am Fuße des Fuchsenberges. Man erzählt, dass an dieser Stelle 40 Franzosen begraben sind, die unter dem Kaiser Napoleon gegen unser Land Krieg geführt haben.

Es zeigt in Mosaikarbeit 4 Heilige:

  • Hl. Michael,
  • Hl. Leonhard,
  • Hl. Maria,
  • Hl. Katharina

 

Kreuzweg

der Kreuzweg verläuft entlang der St. Leonhard Straße über den Fuchsenberg. Jedes Relief auf den 14 Stationen zeigt einen Abschnitt vom Kreuzweg Jesu. Wir erfahren, dass Jesus die Menschen liebt und für sie den Weg bis in den Tod gegangen ist. Aber der Tod ist nicht das Ende, Jesus lebt.

 2. Station: „Jesus nimmt das Kreuz auf sich"Kreuzweg, 2. Station

 

12. Station: „Jesus stirbt am Kreuz"Kreuzweg, 12. Station

 

Pin It